Dienstag, 09.08.2022

Kapitalbeteiligungsgesellschaft der Deutschen Versicherungswirtschaft Aktiengesellschaft – Hauptversammlung

Kapitalbeteiligungsgesellschaft der Deutschen Versicherungswirtschaft Aktiengesellschaft
Berlin

Wir laden hiermit die Aktionäre unserer Gesellschaft zu der
am Dienstag, dem 31. März 2015, um 17:00 Uhr in den Räumen der
KDV Kapitalbeteiligungsgesellschaft der Deutschen Versicherungswirtschaft
Aktiengesellschaft i.L., Werdener Straße 4, 40227 Düsseldorf, stattfindenden
ordentlichen Hauptversammlung

ein.
Tagesordnung
1.

Vorlage des von den Abwicklern aufgestellten Jahresabschlusses und des Lageberichtes für das Geschäftsjahr 2014 mit dem Bericht des Aufsichtsrats. Beschlussfassung über die Feststellung des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2014

Abwickler und Aufsichtsrat schlagen vor, den von den Abwicklern aufgestellten Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2014, der einen Bilanzgewinn in Höhe von € 1.749.681,47 ausweist, festzustellen.
2.

Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns

Abwickler und Aufsichtsrat schlagen vor, den Bilanzgewinn in Höhe von € 1.749.681,47 auf neue Rechnung vorzutragen.
3.

Billigung eines Treuhandvertrages

Abwickler und Aufsichtsrat schlagen vor, den auch zugunsten aller Aktionäre geschlossenen Treuhandvertrag mit Herrn Steuerberater Klinkmann als Treuhänder und RellermeyerPartner Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung als Treuhandprüfer vom 15.12.2014 zu billigen und den Treuhänder sowie die Treuhandprüferin in ihren Ämtern zu bestätigen.
4.

Billigung der Schlussrechnung der Liquidatoren

Abwickler und Aufsichtsrat schlagen vor, die Schlussrechnung der Liquidatoren, der zufolge das zum 31.12.2014 vorhandene Vermögen vollständig zur Ausschüttung an die Aktionäre und Abführung der Kapitalertragsteuer verwandt wurde, zu billigen.
5.

Beschlussfassung über die Entlastung der Abwickler

Abwickler und Aufsichtsrat schlagen vor, den Abwicklern Entlastung zu erteilen.
6.

Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrates

Abwickler und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrates Entlastung zu erteilen.
7.

Verschiedenes

Berlin/Düsseldorf, im Februar 2015

Die Abwickler

Ähnliche Beiträge