Februar 21, 2019

KSK-Pharma Vertriebs Aktiengesellschaft – Hauptversammlung 2015

KSK-Pharma Vertriebs Aktiengesellschaft
Pfinztal

Einladung zur Hauptversammlung
der KSK-Pharma Vertriebs Aktiengesellschaft, Pfinztal-Berghausen

Wir laden unsere Aktionäre zu der am Donnerstag, 02. Juli 2015, 18.00 Uhr,
im Mövenpick Hotel Hamburg, Sternschanze 6, 20357 Hamburg
stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung ein.

Tagesordnung
1.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2014 und Bericht des Aufsichtsrats.
2.1.

Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2014
Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, Entlastung zu erteilen.
2.2.

Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2014
Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, Entlastung zu erteilen.
3.

Beschlussfassung über die Vergütung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2014
Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Aufsichtsrat für seine Tätigkeit im Geschäftsjahr 2014 gemäß § 13 Abs. 1 der Satzung der Gesellschaft eine Vergütung in Höhe von 1.500,– Euro zu gewähren. Der Vorsitzende soll das Doppelte und der stellvertretende Vorsitzende das Eineinhalbfache dieses Betrages erhalten.
4.

Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzverlusts
Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Bilanzverlust für das Geschäftsjahr 2014 in Höhe von 403.267,54 Euro auf neue Rechnung vorzutragen.

Jahresüberschuss 251.263,84 EUR
Verlustvortrag 654.531,38 EUR
Bilanzverlust 403.267,54 EUR

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts sind diejenigen Aktionäre berechtigt, die am Tage der Hauptversammlung im Aktienbuch der Gesellschaft eingetragen sind.

Der Jahresabschluss zum 31.12.2014, der Bericht des Aufsichtsrats und der Vorschlag des Vorstands für die Verwendung des Bilanzverlusts liegen in den Geschäftsräumen der Gesellschaft zur Einsicht aus. Auf Verlangen erhält jeder Aktionär eine Abschrift der Vorlagen.

Pfinztal-Berghausen, 27.05.2015

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge