August 15, 2020

Lausitzer Hügelland Agrar Aktiengesellschaft: 28. ordentliche Hauptversammlung

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
Lausitzer Hügelland Agrar Aktiengesellschaft
Haselbachtal OT Gersdorf
Gesellschaftsbekanntmachungen 28. ordentliche Hauptversammlung 09.07.2020

Lausitzer Hügelland Agrar Aktiengesellschaft

Haselbachtal OT Gersdorf

Einladung

Hiermit laden wir unsere Aktionäre zu der

am Dienstag, den 11. August 2020, 18.00 Uhr

im Lindengasthof Oberlichtenau stattfindenden

28. ordentlichen Hauptversammlung

recht herzlich ein.

Tagesordnung

1.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2019 nebst Bericht des Vorstandes und Bericht des Aufsichtsrates

2.

Beschlussfassung über die Entnahme aus der Sonderrücklage gem. § 10 Abs. 2

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, die Entnahme aus der Sonderrücklage gem. § 10 Abs. 2 in Höhe von 353.405,68 Euro zur Deckung des Jahresfehlbetrages zu genehmigen.

3.

Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2019

Der Aufsichtsrat schlägt vor, Entlastung zu erteilen.

4.

Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2019

Der Vorstand schlägt vor, Entlastung zu erteilen.

Gegenanträge von Aktionären sind binnen einer Woche nach der Bekanntmachung der Einberufung der Jahreshauptversammlung im Bundesanzeiger der Gesellschaft zu übersenden. Dabei ist mitzuteilen, dass Sie einem Vorschlag des Vorstandes und /oder des Aufsichtsrates widersprechen und die anderen Aktionäre veranlassen wollen, für Ihren Vorschlag zu stimmen.

 

Gersdorf, den 27. Mai 2020

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge