Mittwoch, 07.12.2022

LSG Lufthansa Service Holding AG: Bekanntmachung des Vorstands gemäß § 97 Abs. 1 Aktiengesetz über die Zusammensetzung des Aufsichtsrats der LSG Lufthansa Service Holding AG

LSG Lufthansa Service Holding AG

Neu-Isenburg

Bekanntmachung des Vorstands gemäß § 97 Abs. 1 Aktiengesetz über die Zusammensetzung des Aufsichtsrats der LSG Lufthansa Service Holding AG

Der Vorstand der LSG Lufthansa Service Holding AG mit Sitz in Neu-Isenburg, eingetragen in dem Handelsregister des Amtsgerichts Offenbach am Main unter HRB 41005, („Gesellschaft“) macht Folgendes bekannt:

1.

Die Gesellschaft hat einen Aufsichtsrat, der sich derzeit aus sechs Vertretern der Aktionäre und sechs Vertretern der Arbeitnehmer zusammensetzt.

2.

Der Vorstand der Gesellschaft ist der Ansicht, dass der Aufsichtsrat nicht nach den für ihn maßgeblichen gesetzlichen Vorschriften besetzt ist. Seine bisherige Besetzung richtet sich nach §§ 7 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, 6 Abs. 2, 1 Abs. 1 des Gesetzes über die Mitbestimmung der Arbeitnehmer („MitbestG“) i.V.m. §§ 96 Abs. 1, 101 Abs. 1 Aktiengesetz (AktG) und § 8 Abs. 1 der Satzung der Gesellschaft. Da die Gesellschaft seit dem 02. Dezember 2020 in der Regel nicht mehr als 500 Arbeitnehmer beschäftigt, findet das Gesetzes über die Mitbestimmung der Arbeitnehmer keine Anwendung mehr. Der Aufsichtsrat wird daher künftig gemäß §§ 96 Abs. 1, 101 Abs. 1 AktG gebildet.

3.

Es ist beabsichtigt, im Rahmen einer Änderung der Satzung der Gesellschaft zu bestimmen, dass bei der Gesellschaft ein Aufsichtsrat künftig mit insgesamt 4 (vier) Aufsichtsratsmitgliedern zu bilden ist, wobei diese von der Hauptversammlung der Gesellschaft gewählt werden.

4.

Der Aufsichtsrat wird künftig gemäß §§ 96 Abs. 1, 101 Abs. 1 AktG zusammengesetzt, wenn nicht Antragsberechtigte gemäß § 98 Abs. 2 AktG innerhalb eines Monats nach Veröffentlichung dieser Bekanntmachung im Bundesanzeiger das gemäß § 98 Abs. 1 AktG zuständige Gericht (Landgericht Darmstadt) anrufen.

5.

Diese Bekanntmachung wird gemäß § 97 Abs. 1 Satz 1 AktG im Bundesanzeiger und gleichzeitig durch Aushang in allen inländischen Betrieben der Gesellschaft und ihrer Konzernunternehmen veröffentlicht.

 

Neu-Isenburg, 15. Dezember 2020

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge