Montag, 06.02.2023

Aktuell:

LTS LOHMANN Therapie-Systeme AG – Hauptversammlung 2016

LTS LOHMANN Therapie-Systeme AG.

Andernach

Amtsgericht Koblenz, HRB Nr. 14444

Einberufung der Hauptversammlung

Der Aufsichtsrat beruft hiermit gem. § 19 Abs. 2 der Satzung die ordentliche Hauptversammlung der LTS Lohmann Therapie-Systeme AG für den

19. Juli 2016, 11.00 Uhr

in die Geschäftsräume der LTS Lohmann Therapie-Systeme AG in 56626 Andernach, Lohmannstr. 2, ein.

Tagesordnung:

TOP 1. Begrüßung und Regularien
TOP 2. Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses zum 31. Dezember 2015, des gebilligten Konzernabschlusses zum 31. Dezember 2015, des Lageberichts des Vorstandes für die LTS LOHMANN Therapie-Systeme AG, des Konzernlageberichts des Vorstandes sowie des Berichts des Aufsichtsrates
TOP 3. Aussprache über den Jahresabschluss und den Konzernabschluss sowie über den Lagebericht und den Konzernlagebericht
TOP 4. Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns für das Geschäftsjahr 2015
Der Aufsichtsrat und der Vorstand schlagen vor, wie folgt zu beschließen:
Der Bilanzgewinn zum 31. Dezember 2015 in Höhe von EUR 126.530.451,06 (in Worten: einhundertsechsundzwanzig Millionen fünfhundertdreißigtausendvierhunderteinundfünfzig Euro und sechs Eurocent) wird auf neue Rechnung vorgetragen.
TOP 5. Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes der LTS LOHMANN Therapie-Systeme AG für das Geschäftsjahr 2015
Der Aufsichtsrat und der Vorstand schlagen vor, wie folgt zu beschließen:
Den Mitgliedern des Vorstandes der Gesellschaft für das Geschäftsjahr 2015 wird Entlastung erteilt.
TOP 6. Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrates der LTS LOHMANN Therapie-Systeme AG für das Geschäftsjahr 2015
Der Aufsichtsrat und der Vorstand schlagen vor, wie folgt zu beschließen:
Den Mitgliedern des Aufsichtsrates der Gesellschaft für das Geschäftsjahr 2015 wird Entlastung erteilt.
TOP 7. Beschlussfassung über die Bestellung des Abschlussprüfers und des Konzernabschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2016
Der Aufsichtsrat schlägt vor, wie folgt zu beschließen:
Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln, wird zum Abschlussprüfer und Konzernabschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2016 bestellt.
TOP 8. Verschiedenes

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts sind nach § 20 der Satzung der Gesellschaft diejenigen Aktionäre berechtigt, die im Aktienregister der Gesellschaft eingetragen sind und deren Anmeldung gemäß § 123 Abs. 2 AktG nicht später als am siebten Tage vor der Hauptversammlung der LTS LOHMANN Therapie-Systeme AG unter der folgenden Adresse zugegangen ist:

LTS LOHMANN Therapie-Systeme AG,
Rechtsabteilung
Lohmannstr. 2, 56626 Andernach
Fax: 02632 – 99 2530

An diese Adresse sind auch etwaige Gegenanträge und Anfragen von Aktionären zur Hauptversammlung zu richten.

Jeweils eine Stammaktie gewährt eine Stimme (§ 21 Abs. 1 der Satzung). Das Stimmrecht kann durch Bevollmächtigung ausgeübt werden. Für die Vollmacht ist die schriftliche Form erforderlich und ausreichend (§ 21 Abs. 2 der Satzung).

Der Jahresabschluss, der Konzernabschluss, der Lagebericht, der Konzernlagebericht, der Bericht des Aufsichtsrates und der Vorschlag des Aufsichtsrates und des Vorstandes der LTS LOHMANN Therapie-Systeme AG für die Verwendung des Bilanzgewinns liegen gemäß § 175 Abs. 2 AktG zur Einsicht in den Geschäftsräumen der LTS LOHMANN Therapie-Systeme AG aus.

 

Andernach, den 20.04.2016

LTS LOHMANN Therapie-Systeme AG

Für den Aufsichtsrat:

Der Vorsitzende

Ähnliche Beiträge