Donnerstag, 18.08.2022

Maswer AG – Einberufung zur Hauptversammlung

Maswer AG

Rüsselsheim

Einberufung zu der Hauptversammlung

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit berufen wir zur ordentlichen Hauptversammlung der Maswer AG für den

15. August 2022 um 14:00 Uhr

(bis voraussichtlich 15:00 Uhr) ein. Die Sitzung wird in den Räumlichkeiten der Maswer AG in der

Stahlstraße 34 in
65428 Rüsselsheim

stattfinden.

 

 

 

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

TOP 1

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses zum 31.12.2021, des Lageberichts und des Berichts des Aufsichtsrats

TOP 2

Entlastung der Mitglieder des Vorstands

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Vorstands für das Geschäftsjahr 2021 Entlastung zu erteilen.

TOP 3

Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrates

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2021 Entlastung zu erteilen.

TOP 4

Abberufung eines Mitglieds des Aufsichtsrates

Es wird vorgeschlagen das Mitglied des Aufsichtsrates

Dr. Jonas Moßler, Geschäftsführer, wohnhaft in Mannheim,

zum Ablauf dieser Hauptversammlung abzuberufen.

TOP 5

Wahl der Aufsichtsratsmitglieder

Mit Ablauf dieser Hauptversammlung endet die Amtszeit der Mitglieder des Aufsichtsrats.

Es wird vorgeschlagen, für die neue Amtszeit der Mitglieder des Aufsichtsrats, d.h. für die Zeit vom Ablauf der Hauptversammlung am 15. August 2022 bis zum Ablauf der Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2022 entscheidet, nachstehende Aktionärsvertreter zu wählen:

Dr. Henning Hönsch, Wirtschaftsprüfer, wohnhaft in Potsdam

Christian Michael Breig, Personalberater, wohnhaft in Mühltal

Hans-Josef Orth, Geschäftsführer, wohnhaft in Neunkirchen – Seelscheid

Im Falle seiner Wahl in den Aufsichtsrat soll Herr Dr. Henning Hönsch als Kandidat für den Aufsichtsratsvorsitz vorgeschlagen werden.

 

Rüsselheim, den 29.06.2022

Maswer AG

Der Vorstand

 

Ähnliche Beiträge