Dienstag, 29.11.2022

MOTOREN AG Feuer, Overath – Bekanntmachung gemäß § 20 Abs. 6 AktG (Feuer Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG gehören mehr als der vierte Teil der Aktien)

MOTOREN AG Feuer

Overath

Amtsgericht Köln, HR B 47522

Bekanntmachung gemäß § 20 Abs. 6 AktG

1.

Die Feuer Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG mit Sitz in Overath, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Köln unter HR A 24327, hat uns gemäß § 20 Abs. 1 S. 1 AktG mitgeteilt, dass ihr unmittelbar mehr als der vierte Teil der Aktien an unserer Gesellschaft gehört. Zudem hat uns die Feuer Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG gemäß § 20 Abs. 4 AktG mitgeteilt, dass ihr unmittelbar eine Mehrheitsbeteiligung i.S.v. § 16 Abs. 1 AktG an unserer Gesellschaft gehört.

2.

Die DF-Immobilienverwaltungsgesellschaft Erfurt mbH mit Sitz in Erfurt, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Erfurt unter HR B 111494, hat uns gemäß § 20 Abs. 1 und Abs. 4 AktG vorsorglich mitgeteilt, dass ihr mittelbar sowohl mehr als der vierte Teil der Aktien und zugleich eine Mehrheitsbeteiligung an unserer Gesellschaft gehört, da vorsorglich davon auszugehen ist, dass sie einen beherrschenden Einfluss auf die Feuer Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG hat und ihr daher gemäß § 16 Abs. 4 AktG die von der Feuer Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG mit Sitz in Overath gehaltenen Aktien an unserer Gesellschaft zuzurechnen sind.

3.

Die MOTOREN FEUER Holding GmbH mit Sitz in Overath, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Köln unter HR B 47317, hat uns gemäß § 20 Abs. 1 und Abs. 4 AktG vorsorglich mitgeteilt, dass ihr mittelbar sowohl mehr als der vierte Teil der Aktien und zugleich eine Mehrheitsbeteiligung i.S.v. § 16 Abs. 1 AktG an unserer Gesellschaft gehört, da vorsorglich davon auszugehen ist, dass sie einen beherrschenden Einfluss auf die DFImmobilienverwaltungsgesellschaft Erfurt mbH mit Sitz in Erfurt hat.

4.

Frau Natalie Berger, wohnhaft in Engelskirchen, hat uns gemäß § 20 Abs. 1 und Abs. 4 AktG vorsorglich mitgeteilt, dass ihr mittelbar sowohl mehr als der vierte Teil der Aktien und zugleich eine Mehrheitsbeteiligung i.S.v. § 16 Abs. 1 AktG an unserer Gesellschaft gehört, da vorsorglich davon auszugehen ist, dass sie einen beherrschenden Einfluss auf die MOTOREN AG Feuer mit Sitz in Overath hat.

 

 

Overath, im Oktober 2022

MOTOREN AG Feuer

Der Vorstand

Thomas Berger Andreas Probst

 

Ähnliche Beiträge