Donnerstag, 08.12.2022

Öchsle – Bahn AG: 25. Ordentliche Hauptversammlung

Öchsle-Bahn AG

Biberach

Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hiermit zu der am Samstag, 18. Juni 2022, 14:00 Uhr, in der Kapfhalle in Ochsenhausen stattfindenden 25. Ordentlichen Hauptversammlung eingeladen.

Für die Hauptversammlung am 18. Juni 2022 wird folgende Tagesordnung festgelegt:

 
1.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses zum 31.12.2021 und des Lageberichts für
das Geschäftsjahr 2021 mit den Berichten des Aufsichtsrats und des Vorstands.

2.

Bericht der Öchsle Bahn Betriebs gGmbH

3.

Beschlussfassung über den Bonus für das Jahr 2021, verwendbar nur im Jahr 2022

Aufsichtsrat und Vorstand schlagen vor, den Bonuscoupons 2021 mit einem Rabatt bei
der Fahrt mit der Öchsle-Museumsbahn in Höhe von 1,50 Euro auszustatten.

4.

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats.

Aufsichtsrat und Vorstand schlagen vor, Entlastung zu erteilen.

5.

Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2022

Der Aufsichtsrat schlägt vor, „AuditTax Schön & Partner“, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft,
Steuerberatungsgesellschaft in Biberach, zum Abschlussprüfer zu wählen.

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts ist nach §
17 der Satzung jeder Aktionär berechtigt, der den mit der Aktie ausgegebenen Berechtigungsschein
oder die Aktie selbst vorlegt.

 

Biberach, im Mai 2022

 

– Der Vorstand –

Ähnliche Beiträge