Mittwoch, 01.02.2023

Aktuell:

PIRCHE AG – Hauptversammlung 2018

PIRCHE AG

Berlin

EINLADUNG ZUR ORDENTLICHEN HAUPTVERSAMMLUNG

Wir laden unsere Aktionärinnen und Aktionäre zur

ordentlichen Hauptversammlung

unserer Gesellschaft

am 30.08.2018, 11:00 Uhr,
in den Geschäftsräumen der Gesellschaft,
Stuttgarter Platz 2, 10627 Berlin,

ein.

Tagesordnung

Die Tagesordnung lautet:

TOP 1

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2017 und des Berichts des Aufsichtsrats

Die vorgenannten Unterlagen liegen in den Geschäftsräumen der Gesellschaft, Stuttgarter Platz 2, 10627 Berlin, zur Einsichtnahme durch die Aktionäre aus. Auf Verlangen wird jedem Aktionär unverzüglich und kostenlos eine Abschrift der Unterlagen erteilt. Ferner werden die Unterlagen in der Hauptversammlung zugänglich sein. Der Aufsichtsrat hat den vom Vorstand aufgestellten Jahresabschluss gebilligt und den Jahresabschluss damit festgestellt. Entsprechend ist zu diesem Punkt der Tagesordnung keine Beschlussfassung erforderlich.

TOP 2

Bericht des Vorstands zu der finanziellen Lage der Gesellschaft und über die Notwendigkeit einer weiteren Kapitalzuführung, gefolgt von Aussprache

Der Vorstand weist darauf hin, dass zur kurzfristigen Umsetzung einer gegebenenfalls aus den Reihen der Aktionäre beabsichtigten Kapitalerhöhung Genehmigtes Kapital zur Verfügung steht.

TOP 3

Beschlussfassung über die Entlastung des Mitglieds des Vorstands

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Mitglied des Vorstands für das Geschäftsjahr 2017 Entlastung zu erteilen.

TOP 4

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2017 Entlastung zu erteilen.

Vertretung

Sofern Sie nicht selbst an der Hauptversammlung teilnehmen wollen, können Sie Ihr Stimmrecht unter entsprechender Vollmachtserteilung durch einen Bevollmächtigten, auch durch ein Kreditinstitut oder eine Vereinigung von Aktionären, ausüben lassen.

Anfragen, Anträge und Verlangen von Aktionären

Etwaige Anträge nach §§ 126, 127 AktG übersenden Sie bitte der Gesellschaft unter der Anschrift Stuttgarter Platz 2, 10627 Berlin, zu Händen Herrn Thomas Klein, per Post oder per E-Mail unter der Adresse

thomas.klein@pirche.com.

Etwaige Anträge zu einem bestimmten Punkt der Tagesordnung und ihre Begründung brauchen den anderen Aktionären nur dann zugänglich gemacht zu werden, wenn diese mindestens 14 Tage vor der Versammlung, also spätestens am 15.08.2018, 24.00 Uhr, der Gesellschaft zugehen.

 

Berlin, im Juli 2018

PIRCHE AG

Der Vorstand

 

Vollmacht zur Ausübung des Stimmrechts und weiterer Aktionärsrechte

Hiermit bevollmächtigt

_________________________________________,
(Name bzw. Firma, Wohnort bzw. Sitz)

– Vollmachtgeber –

Herrn/Frau ____________________________________
(Name, Wohnort)

– Bevollmächtigter –,

den Vollmachtgeber in der auf den 30.08.2018 einberufenen ordentlichen Hauptversammlung der

PIRCHE AG, Berlin,

zu vertreten und alle Rechte des Vollmachtgebers, insbesondere das Stimmrecht, aus dessen Aktien der Gesellschaft für ihn auszuüben oder durch einen Unterbevollmächtigten ausüben zu lassen. Der Bevollmächtigte ist unter Befreiung von den Bestimmungen des § 181 BGB berechtigt, neben dem Vollmachtgeber auch andere Aktionäre dieser Gesellschaft in der Hauptversammlung zu vertreten.

Der Bevollmächtigte/Unterbevollmächtigte darf für den Vollmachtgeber zu der Hauptversammlung Anträge und Maßnahmen ankündigen. Der Bevollmächtigte ist berechtigt, auf die Einhaltung von Form- und Fristvorschriften für die Einberufung, Bekanntmachung und Durchführung von Hauptversammlungen sowie auf etwaige weitergehende Berichte, Bekanntmachungen und dergleichen zu verzichten.

__________________ (Ort), den ___________________(Datum)

_______________________________________
Unterschrift Vollmachtgeber

Ähnliche Beiträge