Mittwoch, 17.08.2022

Aktuell:

Poet Aktiengesellschaft Karlsruhe – Hauptversammlung

POET Aktiengesellschaft

Karlsruhe

Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung
am Mittwoch, 13.08.2014

Sehr geehrte Aktionärinnen und Aktionäre,

wir laden Sie hiermit zur

ordentlichen Hauptversammlung
der POET Aktiengesellschaft

am Mittwoch, 13.08.2014 um 15:30 Uhr, in den Räumen unserer Gesellschaft, in 76227 Karlsruhe, An der RaumFabrik 33a ein.

Tagesordnung

1.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses und des Vortrags der Gewinnverwendung der POET Aktiengesellschaft. Vorlage der gebilligten Konzernbilanz und GuV zum 31. Dezember 2013, des Lageberichts für den Konzernabschluss der POET Aktiengesellschaft sowie des Berichts des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2013.

Die vorgenannten Unterlagen liegen in den Geschäftsräumen am Sitz der POET Aktiengesellschaft, An der RaumFabrik 33a, 76227 Karlsruhe, zur Einsichtnahme der Aktionäre aus. Sie werden jedem Aktionär auf Verlangen unverzüglich und kostenlos zugesandt.

2.

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2013

3.

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2013

4.

Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2014

Teilnahme an der Hauptversammlung
Zur Teilnahme an der Hauptversammlung, zur Ausübung des Stimmrechts sowie zur Antragstellung sind nach § 15 Abs. 1 der Satzung alle am Tag der Hauptversammlung im Aktienbuch eingetragenen Aktionäre der Gesellschaft berechtigt.

Die Aktionäre, welche nicht selbst an der Hauptversammlung teilnehmen wollen oder können, können ihr Stimmrecht unter entsprechender schriftlicher Vollmachtserteilung durch einen Bevollmächtigten ausüben lassen.

Anträge und Anfragen von Aktionären
Anträge und Anfragen von Aktionären sind in Schriftform ausschließlich an folgende Adresse der Gesellschaft zu richten:

POET Aktiengesellschaft
Vorstand
An der RaumFabrik 33a
76227 Karlsruhe

Wir werden zugänglich zu machende Anträge von Aktionären unverzüglich nach ihrem Eingang an die übrigen Aktionäre weiterleiten, sofern uns diese bis spätestens zwei Wochen vor dem Tag der Hauptversammlung, also bis spätestens Mittwoch, 30.07.2014, 24.00 Uhr, zugehen. Eventuelle Stellungnahmen der Verwaltung (Vorstand und/oder Aufsichtsrat) werden ebenfalls weitergeleitet werden. Auf einen eventuellen Verzicht der Weiterleitung entsprechend § 126 Abs. 2 AktG wird hingewiesen.

 

Karlsruhe, den 11.07.2014

 

Reiner Haas
Vorstandsvorsitzender
Gerlinde Wiest-Gümbel
Vorstand

 

Ähnliche Beiträge