November 11, 2019

Private Assets AG – Ergänzung der Tagesordnung zur außerordentlichen Hauptversammlung

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
Private Assets AG
Allensbach
Gesellschaftsbekanntmachungen Ergänzung der Tagesordnung zur außerordentlichen Hauptversammlung 04.11.2019

Private Assets AG

Allensbach

ISIN DE0006051139 / WKN 605113

Ergänzung der Tagesordnung zur außerordentlichen Hauptversammlung der Private Assets AG am 25. November 2019

Durch Bekanntmachung im elektronischen Bundesanzeiger vom 15.10.2019 wurde die außerordentliche Hauptversammlung der Private Assets AG für den 25. November 2019 um 10:00 Uhr in das Hotel St. Elisabeth, Konradistr. 1, 78476 Allensbach einberufen.

Die Aktionärin Share Asset Management GmbH, deren Anteile an der Gesellschaft zusammen den zwanzigsten Teil des Grundkapitals erreichen, hat mit Schreiben vom 28.10.2019 verlangt, dass die Tagesordnung der außerordentlichen Hauptversammlung der Private Assets AG ergänzt und die neuen Gegenstände bekannt gemacht werden. Die Tagesordnung der außerordentlichen Hauptversammlung der Private Assets AG am 25.11.2019 wird daher gemäß §§ 122 Abs. 2, 124 Abs. 1 AktG ergänzt und der neue Gegenstand wie folgt bekannt gemacht:

7.

Beschlussfassung zur Satzungsänderung der Private Assets AG

Änderung von § 13 Abs. 1, Satz 2 der Satzung der Gesellschaft

Die Share Asset Management GmbH schlägt vor, folgenden Beschluss zu fassen:

§ 13 Abs. 1, Satz 2 der Satzung wird wie folgt neu gefasst:

„Die Hauptversammlung findet am Sitz der Gesellschaft, in Konstanz oder Frankfurt am Main oder in einer Hauptstadt eines Bundeslandes der Bundesrepublik Deutschland statt.“

Begründung
Die Gesellschaft soll bei der Auswahl des Hauptversammlungsortes flexibler reagieren können.

 

Allensbach, im Oktober 2019

Private Assets AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge