Sonntag, 22.05.2022

RA-MICRO Software AG: Dividendenbekanntmachung

RA-MICRO Software AG

Berlin

WKN: A1MMD3 /​ ISIN: DE000A1MMD34

Dividendenbekanntmachung

Die außerordentliche Hauptversammlung unserer Gesellschaft hat am 11.01.2022 beschlossen, den Bilanzgewinn des Geschäftsjahres 2020 in Höhe von 7.457.915,31 € wie folgt zu verwenden:

Zahlung einer Dividende in Höhe von 7,25 € je Aktie auf Stück 1.000.000 dividendenberechtigte Aktien. Dies entspricht einem Betrag von insgesamt 7.250.000,00 € sowie Vortrag des verbleibenden Betrags des Bilanzgewinns in Höhe von 207.915,31 € auf neue Rechnung.

Die Dividenden werden am 14.01.2022 über die Clearstream Banking AG durch die depotführenden Institute unter Abzug von 25 % Kapitalertragsteuer und 5,5 % Solidaritätszuschlag auf die Kapitalertragsteuer (also insgesamt 26,375 %) und ggf. Kirchensteuer an die Aktionäre ausgezahlt. Zahlstelle ist Bankhaus Gebrüder Martin AG, Göppingen.

Der Abzug der Kapitalertragssteuer sowie des Solidaritätszuschlags entfällt bei inländischen Aktionären, die ihrer Depotbank eine Nichtveranlagungsbescheinigung vorgelegt haben. Gleiches gilt bei Vorlage eines Freistellungsauftrages mit ausreichendem Freistellungsvolumen.

Bei ausländischen Aktionären kann sich die einbehaltene Kapitalertragsteuer einschließlich Solidaritätszuschlag auf Antrag nach Maßgabe bestehender Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem jeweiligen Staat ermäßigen.

 

Berlin, im Januar 2022

RA-MICRO Software AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge