Dezember 19, 2018

Regio Capital AG – Hauptversammlung 2018

Regio Capital Aktiengesellschaft

Düsseldorf

EINLADUNG ZUR ORDENTLICHEN HAUPTVERSAMMLUNG 2018

Wir laden sämtliche Aktionäre zu der

am 28. Dezember 2018, um 10:00 Uhr
in den Räumen der Regio Capital AG,
Luisenstraße 9, 40215 Düsseldorf,

stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung ein. Der Einlass findet ab 9:30 Uhr statt.

Tagesordnung

1

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses der Gesellschaft zum 31. Dezember 2017 sowie des Berichts des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2017

Der Aufsichtsrat hat den vom Vorstand aufgestellten Jahresabschluss bereits gebilligt; der Jahresabschluss ist damit festgestellt. Entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen ist daher zu diesem Punkt der Tagesordnung keine Beschlussfassung vorgesehen.

2

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2017

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Vorstands für ihre Tätigkeit im Geschäftsjahr 2017 Entlastung zu erteilen.

3

Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2017

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrats für ihre Tätigkeit im Geschäftsjahr 2017 Entlastung zu erteilen.

4

Beschlussfassung über Wahlen zum Aufsichtsrat

Das Aufsichtsratsmitglied Herr Dirk Stratmanns hat sein Amt als Aufsichtsrat am 25. September 2018 niedergelegt.

Der Aufsichtsrat setzt sich gemäß §§ 95, 96 Abs. 1 letzte Alt. AktG nur aus Aufsichtsratsmitgliedern der Anteilseigner zusammen. Die Mitglieder des Aufsichtsrats werden von der Hauptversammlung gewählt (§ 101 Abs. 1 AktG). Die Hauptversammlung ist an Wahlvorschläge nicht gebunden. Gemäß § 8 Abs. 1 der Satzung besteht der Aufsichtsrat aus mindestens drei Mitgliedern.

Der Aufsichtsrat schlägt vor, folgende Person zum Mitglied des Aufsichtsrats zu wählen:

Herr Christian Maria Arthur Wilhelm Flücken, Kaufmann, wohnhaft in Essen.

Die Amtszeit des zu wählenden Aufsichtsratsmitglieds endet mit Beendigung der Hauptversammlung, die über ihre Entlastung für das Geschäftsjahr 2021 beschließt.

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Hauptversammlung
und die Ausübung des Stimmrechts

Zur Teilnahme an der ordentlichen Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts sind gemäß § 12 Abs. 1 der Satzung nur diejenigen Aktionäre berechtigt, die sich (i) vor der Hauptversammlung bei der Gesellschaft anmelden und (ii) der Gesellschaft ihren Anteilsbesitz nachweisen.

Die Anmeldung muss in deutscher oder englischer Sprache abgefasst sein und der Gesellschaft unter unten genannter Adresse, Fax-Nummer oder E-Mail-Adresse in Textform (§ 126b BGB) zugehen.

Der Nachweis des Anteilsbesitzes muss durch einen von dem depotführenden Institut in Textform (§ 126b BGB) erstellten und in deutscher oder englischer Sprache abgefassten Nachweis erfolgen. Der Nachweis des depotführenden Instituts hat sich auf den Beginn des 21. Tages vor der Hauptversammlung, also auf den

07. Dezember 2018
(00:00 Uhr MEZ),

zu beziehen.

Sowohl die Anmeldung als auch der Nachweis des Anteilsbesitzes müssen der Gesellschaft gemäß § 12 Abs. 1 der Satzung spätestens am

20. Dezember 2018
(24:00 Uhr MEZ),

unter der Adresse oder E-Mail-Adresse:

Regio Capital AG
Luisenstraße 9
40215 Düsseldorf
E-Mail: kontakt@regio-capital-ag.de

zugegangen sein.

Auch nach erfolgter Anmeldung können Aktionäre über ihre Aktien weiterhin frei verfügen.

Anträge gemäß § 126 Abs. 1 AktG

Anträge, Wahlvorschläge und sonstige Anfragen von Aktionären zur Hauptversammlung sind ausschließlich an:

Regio Capital AG
Luisenstraße 9
40215 Düsseldorf
E-Mail: kontakt@regio-capital-ag.de

zu richten. Anderweitig adressierte Gegenanträge und Wahlvorschläge werden nicht berücksichtigt. Vorbehaltlich § 126 Abs. 2 und 3 AktG wird die Gesellschaft zugänglich zu machende Gegenanträge und Wahlvorschläge von Aktionären einschließlich des Namens des Aktionärs sowie zugänglich zu machender Begründungen nach ihrem Eingang auf der Internetadresse der Gesellschaft unter

http://www.regio-capital-ag.de

veröffentlichen. Dabei werden alle bis spätestens

13. Dezember 2018
(24:00 Uhr MEZ)

bei der oben genannten Adresse, Fax-Nummer oder E-Mail-Adresse eingehenden zu den Punkten dieser Tagesordnung berücksichtigt. Eventuelle Stellungnahmen der Verwaltung werden ebenfalls unter der genannten Internetadresse veröffentlicht.

 

Düsseldorf, im November 2018

Regio Capital Aktiengesellschaft

– Der Vorstand –

Ähnliche Beiträge