Freitag, 19.08.2022

SENATOR ENTERTAINMENT AG – Ausgabe neuer Aktien

SENATOR ENTERTAINMENT AG
Berlin
WKN: A13SXB / ISIN: DE000A13SXB0;
WKN: A13SX7 / ISIN: DE000A13SX71
Mitteilung über Ausgabe neuer Aktien gemäß § 30b Abs. 1 Nr. 2
WpHG (Kapitalerhöhung gegen Sacheinlagen)

Die außerordentliche Hauptversammlung der SENATOR Entertainment AG, Berlin, vom 12. September 2014 hat beschlossen, das gemäß der Beschlussfassung unter Tagesordnungspunkt 5.1 der Hauptversammlung vom 12. September 2014 auf EUR 7.486.356,00 herabgesetzte und gemäß der Beschlussfassungen unter den Tagesordnungspunkten 5.2 und 5.3 der Hauptversammlung vom 12. September 2014 erhöhte Grundkapital der Gesellschaft gegen Sacheinlagen um EUR 55.872.788,00 durch Ausgabe von 55.872.788 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit einem anteiligen Betrag des Grundkapitals von je EUR 1,00 zu erhöhen. Die neuen Aktien werden zum Ausgabebetrag von je EUR 1,00 ausgegeben. Die neuen Aktien sind gewinnberechtigt ab dem Beginn desjenigen Geschäftsjahres, in dem sie entstehen.

Die Erhöhung des Grundkapitals wurde in voller Höhe durch Ausgabe von 55.872.788 neuen Aktien mit voller Gewinnanteilberechtigung ab dem 1. Januar 2015 durchgeführt und am 5. Februar 2015 in das Handelsregister der Gesellschaft eingetragen.

Das Grundkapital beträgt nunmehr EUR 74.330.015,00 und ist eingeteilt in 74.330.015 Stückaktien mit einem auf die einzelne Aktie entfallenden rechnerischen Anteil am Grundkapital in Höhe von EUR 1,00.

Berlin, im Februar 2015

SENATOR Entertainment AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge