Sonntag, 29.01.2023

STRABAG AG: Umwandlungsrechtlicher Squeeze-out

eine Verschmelzung der STRABAG AG (als übertragende Rechtsträgerin) auf die Ilbau (als übernehmende Rechtsträgerin) durchzuführen. In diesem Zusammenhang soll ein Ausschluss der Minderheitsaktionäre der STRABAG AG nach § 62 Abs. 1 und Abs. 5 des Umwandlungsgesetzes (UmwG) i.V.m. §§ 327a ff. des Aktiengesetzes (AktG) erfolgen.

Weitere Infos hierzu finden Sie unter http://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/strabag-koeln-umwandlungsrechtlicher-squeezeout/?newsID=965525

Ähnliche Beiträge