Dienstag, 27.09.2022

Studio Babelsberg AG, Potsdam – Bekanntmachung gem. § 20 Abs. 6 AktG (FBB Filmbetriebe Berlin Brandenburg GmbH nicht länger Mehrheitsbeteiligung)

Studio Babelsberg AG

Potsdam

HRB 18441 P

Bekanntmachung gem. § 20 Abs. 6 AktG

Der Studio Babelsberg AG, Potsdam (HRB 18441 P), wurde Folgendes angezeigt:

Der FBB Filmbetriebe Berlin Brandenburg GmbH, Berlin, Deutschland, gehörte seit dem Formwechsel der Studio Babelsberg AG in die Rechtsform der Aktiengesellschaft – ohne Hinzurechnung von Aktien gemäß § 20 Abs. 2 AktG – unmittelbar mehr als der vierte Teil der Aktien der Studio Babelsberg AG (Mitteilung gemäß § 20 Abs. 1 und 3 AktG) sowie gleichzeitig unmittelbar eine Mehrheitsbeteiligung an der Studio Babelsberg AG (Mitteilung gemäß 20 Abs. 4 AktG).

Der FBB Filmbetriebe Berlin Brandenburg GmbH, Berlin, Deutschland, gehört mittlerweile nicht länger, weder mittelbar noch unmittelbar, eine Mehrheitsbeteiligung an der Studio Babelsberg AG (§ 20 Abs. 5 AktG).

 

Potsdam im August 2022

Studio Babelsberg AG

Vorstand

 

Ähnliche Beiträge