Freitag, 19.08.2022

Südwestdeutsche Salzwerke AG: Stimmrechtsmitteilung

Betreff:

Südwestdeutsche Salzwerke AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung – Korrekturmeldung

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:

Landesbank Baden-Württemberg

Stuttgart

Deutschland

Angaben zum Emittenten

Name:

Südwestdeutsche Salzwerke AG

Adresse:

Salzgrund 67, 74076 Heilbronn

Staat:

Deutschland

Inhalt der Stimmrechtsmitteilung:

Südwestdeutsche Salzwerke AG

06.06.2014 10:28

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP – ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Die Landesbank Baden-Württemberg, Stuttgart, Deutschland hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 04.06.2014 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Südwestdeutsche Salzwerke AG, Heilbronn, Deutschland am 30.05.2014 die Schwelle von 5% und 3% der Stimmrechte unterschritten hat und an diesem Tag 0,000000095% (das entspricht 1 Stimmrecht) betragen hat.

06.06.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Südwestdeutsche Salzwerke AG
Salzgrund 67
74076 Heilbronn
Deutschland
Internet: www.salzwerke.de

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

Angaben zur Pflichtmitteilung:

Pflichtveröffentlichung in/über:

DGAP/EQS Group AG, veröffentlicht über Thomson Reuters, Bloomberg und vwd

Pflichtveröffentlichung am:

06.06.2014

Sprachen der Veröffentlichung:

Deutsch

Ähnliche Beiträge