Juli 14, 2020

Süwag Energie AG – Mitteilung gemäß § 20 Abs. 6 AktG

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
Süwag Energie AG
Frankfurt am Main
Gesellschaftsbekanntmachungen Mitteilung gemäß § 20 Abs. 6 AktG 11.11.2019

Süwag Energie AG

Frankfurt am Main

Mitteilung gemäß § 20 Abs. 6 AktG

Am 18. September 2019 hat die RWE AG ihre über die GBV Vierunddreißigste Gesellschaft für Beteiligungsverwaltung mbH an der innogy SE gehaltenen Aktien auf die e.on Verwaltungs SE, Düsseldorf, die mehrheitlich von der e.on Beteiligungen GmbH, Düsseldorf und diese wiederum von der e.on SE, Brüsseler Platz 1, 45131 Essen, gehalten wird, übertragen.

Eine Beteiligung der RWE AG und der GBV Vierunddreißigste Gesellschaft für Beteiligungsverwaltung mbH an der Süwag Energie AG besteht nicht mehr.

Die Mehrheit der Anteile an der Süwag Energie AG hält somit die innogy Beteiligungsholding GmbH. Die Mehrheit der Anteile an der innogy Beteiligungsholding GmbH hält die innogy Zweite Vermögensverwaltung GmbH. Die Mehrheit der Anteile an der innogy Zweite Vermögensverwaltung GmbH hält die innogy International Participation N.V.. Die Mehrheit der Anteile an der innogy International Participartion N.V. hält die innogy SE. Die Mehrheit der Anteile an der innogy SE hält die e.on Verwaltungs SE. Die Mehrheit der Anteile an der e.on Verwaltungs SE hält die e.on Beteiligungen GmbH. Die Mehrheit der Anteile an der e.on Beteiligungen GmbH hält die e.on SE.

Sowohl der e.on SE, als auch der e.on Beteiligungen GmbH, der e.on Verwaltungs SE und der innogy SE sowie der innogy International Participartion N.V., der innogy Zweite Vermögensverwaltung GmbH und der innogy Beteiligungsholding GmbH sind damit gemäß § 20 Abs. 4 i. V. m. § 16 Abs. 1 AktG die Mehrheit der Anteile an der Süwag Energie AG zuzurechnen.

 

Süwag Energie AG

Ähnliche Beiträge