Freitag, 19.08.2022

Value-Holdings International AG – Ordentliche Hauptversammlung

Value-Holdings International AG

Augsburg

ISIN DE0007563629

Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung

 
am Mittwoch, den 20. Juli 2022, um 10:30 Uhr
in den Räumlichkeiten der Value-Holdings AG, Bahnhofstr. 30, 86150 Augsburg

TAGESORDNUNG

 
1.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses und des Lageberichts für die Value-Holdings
International AG sowie des Berichts des Aufsichtsrats über das Geschäftsjahr 2021

2.

Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns

Aufsichtsrat und Vorstand schlagen vor, den Bilanzgewinn in Höhe von EUR 1.819.191,98
wie folgt zu verwenden:

a)

Ausschüttung einer Dividende von EUR 0,09 je dividendenberechtigter Stückaktie, d.h.
insgesamt eines Betrages von EUR 390.926,34;

b)

Vortrag eines Betrages in Höhe von EUR 1.428.265,64 auf neue Rechnung.

3.

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2021

Aufsichtsrat und Vorstand schlagen vor, den Mitgliedern des Vorstands Entlastung zu
erteilen.

4.

Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2021

Aufsichtsrat und Vorstand schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrats Entlastung
zu erteilen.

Nach § 121 Abs. 3 AktG sind nicht börsennotierte Gesellschaften in der Einberufung
lediglich zur Angabe von Firma und Sitz der Gesellschaft, Zeit und Ort der Hauptversammlung
und der Tagesordnung verpflichtet. Nachfolgende Hinweise erfolgen freiwillig, um den
Aktionären die Teilnahme zu erleichtern. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts sind diejenigen
Aktionäre berechtigt, die ihre Aktien spätestens am 13. Juli 2022 (Anmeldetag) anmelden
und ihre Berechtigung nachweisen. Als Nachweis dient ein in Textform in deutscher
oder englischer Sprache erstellter besonderer Nachweis des Anteilsbesitzes durch den
Letztintermediär. Der Nachweis des Anteilsbesitzes muss sich auf den Beginn des 29.
Juni 2022 beziehen und der Gesellschaft in Textform unter folgender Adresse bis spätestens
13. Juli 2022 zugehen:

Value-Holdings International AG

c/​o Quirin Privatbank AG

Bürgermeister-Smidt-Straße 76

28195 Bremen, Deutschland

Fax-Nr. +49 (0)421 897604-44

E-Mail: hauptversammlungen@quirinprivatbank.de

Im Verhältnis zur Gesellschaft gilt für die Teilnahme an der Hauptversammlung oder
die Ausübung des Stimmrechts als Aktionär nur, wer diesen Nachweis erbracht hat.

In der Hauptversammlung kann das Stimmrecht auch durch einen Bevollmächtigten, ein
Kreditinstitut oder eine Vereinigung von Aktionären ausgeübt werden. Anträge von Aktionären
zur Hauptversammlung sind an folgende Adresse zu richten: Value-Holdings International
AG, Bahnhofstr. 30, 86150 Augsburg. Zugänglich zu machende Anträge von Aktionären
werden im Internet unter der Adresse:

 
www.value-holdings.de

veröffentlicht.

Information zum Datenschutz für Aktionäre

Personenbezogene Daten werden für die im Aktiengesetz vorgeschriebene Führung des
Aktienregisters, zur Kommunikation mit den Aktionären sowie zur Durchführung der Hauptversammlung
verarbeitet. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten für die damit in Zusammenhang
stehenden Zwecke und zur Erfüllung weiterer gesetzlicher Pflichten (z.B. Nachweis-
oder Aufbewahrungspflichten) verwendet. Nähere Informationen zum Datenschutz sind
unter

 
www.value-holdings.de/​datenschutz

abrufbar. Die Value-Holdings International AG sendet diese Informationen auf Anforderung
auch in gedruckter Form zu (Value-Holdings International AG; Bahnhofstr. 30, 86150
Augsburg; Fax: +49 821 57 45 75; r.koenen@value-holdings.de).

Hygiene und Infektionsschutzkonzept

Um die Hauptversammlung als Präsenzveranstaltung durchführen zu können, ist die Einhaltung
der für den Zeitpunkt der Durchführung der Hauptversammlung maßgeblichen behördlichen
Vorgaben und Anordnungen zum Hygiene- und Infektionsschutz, insbesondere gemäß der
jeweils gültigen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, erforderlich. Vor
diesem Hintergrund wird die Hauptversammlung unter Anwendung eines strikten Hygiene-
und Infektionsschutzkonzeptes durchgeführt. Dazu gehören unter anderem folgende Maßnahmen:

Pro Depot wird nur eine Eintrittskarte ausgestellt. Gästekarten werden nicht ausgestellt.

Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie von einer möglichen Corona-Erkrankung betroffen sein
könnten. Sollten Sie Erkrankungssymptome bei sich erkennen bzw. innerhalb der vergangenen
14 Tage vor dem Termin der Hauptversammlung mit einer positiv auf COVID-19 getesteten
Person Kontakt gehabt haben, so erwägen Sie bitte, nicht an der Hauptversammlung teilzunehmen.
Ihr Recht auf Stimmrechtsübertragung bleibt hiervon selbstverständlich unberührt.

In Abhängigkeit von weiteren gesetzlichen oder behördlichen Anordnungen behalten wir
uns vor, weitere Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen zu treffen. Dies kann im Extremfall
eine kurzfristige Absage der Hauptversammlung einschließen. Aktuelle Informationen
können auf der Internetseite des Freistaats Bayern abgerufen werden:

 
https:/​/​www.stmgp.bayern.de/​coronavirus/​

 

Augsburg, im Mai 2022

Value-Holdings International AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge