April 20, 2019

VGH Viktoria Garten Hüttenindustriebedarf AG – Außerordentliche Hauptversammlung

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
VGH Viktoria Garten Hüttenindustriebedarf Aktiengesellschaft
Schwelm
Gesellschaftsbekanntmachungen Außerordentliche Hauptversammlung 28.03.2019

VGH Viktoria Garten Hüttenindustriebedarf AG

Schwelm

Wir laden hiermit unsere Aktionäre zu der

am 26.04.2019, um 11.00 Uhr

stattfindenden

AUSSERORDENTLICHEN HAUPTVERSAMMLUNG

der
VGH Viktoria Garten Hüttenindustriebedarf Aktiengesellschaft
Hattinger Str. 15, 58332 Schwelm

In der Hattinger Str. 15, 58332 Schwelm recht herzlich ein.

I.

Tagesordnung

Tagesordnungspunkt 1:

Beschlussfassung über den Vertrauensentzug

Ein Aktionärsquorum von mehr als 5 % schlägt vor, dem Vorstandsmitglied Herrn Vitalij Usselmann das Vertrauen zu entziehen.

Tagesordnungspunkt 2:

Beschlussfassung über den Formwechsel

Ein Aktionärsquorum von mehr als 5 % schlägt vor, die VGH Viktoria Garten Hüttenindustriebedarf Aktiengesellschaft durch Formwechsel in eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung umzuwandeln.

II.

Teilnahme an der Hauptversammlung

Zur Teilname an der Hauptversammlung, zur Ausübung des Stimmrechts und zur Stellung von Anträgen sind diejenigen Aktionäre berechtigt, die am Tag der Hauptversammlung im Aktienregister der Gesellschaft eingetragen sind.

Auf die mögliche Ausübung des Stimmrechts in der Hauptversammlung durch einen Bevollmächtigten, auch durch eine Vereinigung von Aktionären, wird ausdrücklich hingewiesen. Die Vollmacht ist schriftlich zu erteilen und der Gesellschaft im Original vorzulegen.

III.

Sonstiges

Gegenanträge gem. § 126 AktG gegen einen Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat zu einem bestimmten Punkt der Tagesordnung sind mit Begründung per Post an die VGH Viktoria Garten Hüttenindustriebedarf AG, Hattinger Str. 15, 58332 Schwelm zu senden. Die vorgenannten Anschriften gelten auch für Wahlvorschläge eines Aktionärs gem. § 127 AktG. Die Gesellschaft ist nur dann verpflichtet, derartige Anträge gem. §§ 126, 127 AktG den übrigen Aktionären zugänglich zu machen, wenn diese bis spätestens 12.04.2019 bei der vorgenannten Adresse eingehen.

Die Gesellschaft wird fristgerecht eingegangene Gegenanträge und Wahlvorschläge auf ihrer Website unter

www.vgh-ag.de

veröffentlichen.

 

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge