Freitag, 19.08.2022

WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG – Bekanntmachung gemäß §§ 122 Abs. 2, 124 Abs. 1 Aktiengesetz – Ergänzung der Tagesordnung der ordentlichen Hauptversammlung 2022 am 28. Juli 2022 um 10:00 Uhr (MESZ) auf Verlangen einer Aktionärin

WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-Aktiengesellschaft

Frankfurt am Main

ISIN DE000A1X3X33

WKN A1X3X3

Bekanntmachung gemäß §§ 122 Abs. 2, 124 Abs. 1 Aktiengesetz

Ergänzung der Tagesordnung
der ordentlichen Hauptversammlung 2022
am 28. Juli 2022 um 10:00 Uhr (MESZ)
auf Verlangen einer Aktionärin

Mit Bekanntmachung im Bundesanzeiger vom 21. Juni 2022 wurde die ordentliche Hauptversammlung 2022 der WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-Aktiengesellschaft für Donnerstag, den 28. Juli 2022, 10:00 Uhr (MESZ), die virtuell durchgeführt wird, einberufen.

Auf fristgemäßes Verlangen der Aktionärin TLG IMMOBILIEN AG, Berlin, deren Aktienbesitz einen anteiligen Betrag am Grundkapital der Gesellschaft von EUR 500.000,00 erreicht, wird gemäß §§ 122 Abs. 2, 124 Abs. 1 Aktiengesetz die Tagesordnung unter Beibehaltung der übrigen Tagesordnungspunkte um folgenden Tagesordnungspunkt 9 ergänzt.

9.

Wahlen zum Aufsichtsrat

Frau Sarit Meir wurde durch Beschluss des Amtsgerichts Frankfurt am Main vom 17. März 2022 antragsgemäß zum Mitglied des Aufsichtsrats der Gesellschaft bestellt. Die Bestellung ist befristet bis zum Schluss der darauffolgenden ordentlichen Hauptversammlung der Gesellschaft, mithin bis zum Schluss der kommenden Hauptversammlung am 28. Juli 2022. Vor diesem Hintergrund ist die Neuwahl eines Aufsichtsratsmitglieds geboten.

Es wird vorgeschlagen,

Frau Sarit Meir, Projektmanagerin bei der NHhemisphere GmbH, Berlin, wohnhaft in Berlin,

für eine Amtszeit bis zur Beendigung der Hauptversammlung, die über die Entlastung des Aufsichtsrats für das am 31. Dezember 2023 endende Geschäftsjahr beschließt, in den Aufsichtsrat der Gesellschaft zu wählen.

Die vorgeschlagene Kandidatin hat keine Mandate in anderen gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten sowie in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen.

Die Kandidatin erfüllt die Voraussetzungen nach §§ 100, 105 Aktiengesetz. Sie kann den für das Amt zu erwartenden Zeitaufwand erbringen.

Die Hauptversammlung ist bei der Wahl nicht an Wahlvorschläge gebunden.

Der Aufsichtsrat der Gesellschaft setzt sich derzeit gemäß § 95 Absatz 1 Satz 1 Aktiengesetz in Verbindung mit § 6 Absatz 1 der Satzung der Gesellschaft aus drei Mitgliedern zusammen. Der Aufsichtsrat der Gesellschaft ist nicht mitbestimmt.

Ergänzende Angaben zu Tagesordnungspunkt 9

Lebenslauf Sarit Meir

1.

Persönliche Daten

Geboren 1979 in Israel

Mitglied des Aufsichtsrates der WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG seit März 2022

2.

Beruflicher Werdegang

2018 – 2022 NHhemisphere GmbH
Projektmanagerin
2012 – 2017 Otzar Mifalei Yam Ltf. (Tel Aviv Port)
Asset- und Vertragsmanager
2006 – 2012 Cellcom Israel Ltd.
Legal Counsel
2006 – 2007 Ron Gazit, Rotenberg & Co.
Rechtsanwältin
2004 – 2005 Hermann Makov & Co. Legal Firm
3.

Ausbildung /​ Akademischer Werdegang

2000 – 2004 LL.B in Law
Reichman University, Israel
2000 – 2004 B.B. in Business Administration of Management and Finance
Reichman University, Israel
1997 – 1999 Militärdienst
Psychotechnische Diagnostikerin, Rang eines Sergeants

Mitgliedschaften in gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten:

Keine

Mitgliedschaft in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen:

Keine

 

Berlin, im Juni 2022

WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-Aktiengesellschaft

Der Vorstand

 

Ähnliche Beiträge