avesco Sustainable Finance AG-Mitteilungen über die Erhöhung des Grundkapitals

von Red. TB

Artikel

avesco Sustainable Finance AG

Berlin

Beschlussfassung des Vorstands der avesco Sustainable Finance AG

Auf Grund der ihm in § 4 (4) der Satzung erteilten Ermächtigung beschließt der Vorstand, das Grundkapital der Gesellschaft von 302.692 €, eingeteilt in 302.692 nennwertlose, auf den Inhaber lautende Stückaktien, um bis zu 30.269 €, eingeteilt in 30.269 nennwertlose, auf den Inhaber lautende Stückaktien, auf bis zu 332.961 €, eingeteilt in 332.961 nennwertlose, auf den Inhaber lautende Stückaktien zu erhöhen. Der Ausgabepreis der neuen Aktien beträgt 6,00 € pro Aktie. Die neuen Aktien werden den Altaktionären im Verhältnis von 0,10 neuen zu einer alten Aktie zum Bezug angeboten. Die Bezugsfrist endet 2 Wochen nach Bekanntgabe des Bezugsangebots im Bundesanzeiger.

Ausgabepreis: 6,00 € pro Aktie
Bezugsrecht: 0,10 neue Aktien auf eine Altaktie
Ausübungsfrist: 2 Wochen nach Veröffentlichung im Bundesanzeiger, durch schriftliche Erklärung gegenüber der Gesellschaft, danach freie Verwertung
Gewinnberechtigung der neuen Aktien: gemäß § 60 AktG
Leistung der Einlage: zum 28.02.2024
Unverbindlichkeit der Zeichnung: Die Zeichnung wird unverbindlich, wenn die Kapitalerhöhung nicht bis zum 31.05.2024 ins Handelsregister eingetragen ist.

Der Aufsichtsrat hat dem zugestimmt.

 

Berlin, im November 2023

 

Der Vorstand

Werbung

Aktienkurse

Werbung

Werbung

Devisenkurse

Devisen

Devisen