Dezember 04, 2020

“An der Alten Försterei” Stadionbetriebs AG: Verschiebung der ordentlichen Hauptversammlung

„An der Alten Försterei“ Stadionbetriebs AG

Berlin

Verschoben: Ordentliche Hauptversammlung

Die für Mittwoch, den 18. November 2020 angesetzte neunte ordentliche Hauptversammlung der “An der Alten Försterei“ Stadionbetriebs AG wird verschoben.

Aktuell dürfen gemäß Berliner Infektionsschutzverordnung Veranstaltungen in geschlossenen Räumen durchgeführt werden, wenn nicht mehr als 50 Personen zeitgleich anwesend sind. Da die angemeldete Teilnehmerzahl diese Personenobergrenze überschreitet, kann die Hauptversammlung nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden.

Die ordentliche Hauptversammlung wird daher auf einen noch zu bestimmenden Termin im ersten Quartal 2021 verschoben.

 

Berlin 13.11.2020

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge