November 15, 2019

Quebag Bezugs- und Absatz-Aktiengesellschaft für landwirtschaftliche Betriebsmittel und Produkte – Hauptversammlung 2019

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
Quebag Bezugs- und Absatz-Aktiengesellschaft für landwirtschaftliche Betriebsmittel und Produkte
Pocking
Gesellschaftsbekanntmachungen Ordentliche Hauptversammlung 10.04.2019

Quebag Bezugs- und Absatz-Aktiengesellschaft für landwirtschaftliche Betriebsmittel und Produkte

Pocking

Wir laden hiermit unsere Aktionäre zu der

am Mittwoch, den 22. Mai 2019, 19.00 Uhr

im Gasthaus Guggenberger, Poigham, 94167 Tettenweis,

stattfindenden

ordentlichen Hauptversammlung

ein.

Tagesordnung:

1.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2018 nebst Geschäftsbericht des Vorstandes und Bericht des Aufsichtsrates

2.

Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinnes

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Bilanzgewinn für das Geschäftsjahr 2018 wie folgt zu verwenden:

Gewinnvortrag aus dem Vorjahr 2.039.628,30
Jahresüberschuss 240.247,89
Einstellung in andere Gewinnrücklagen -150.000,00
Bilanzgewinn 2.129.876,19

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den verbleibenden Bilanzgewinn auf neue Rechnung vorzutragen.

3.

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes und des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2018

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Vorstand und Aufsichtsrat Entlastung zu erteilen.

4.

Wahl des Wirtschaftsprüfers für das Geschäftsjahr 2019

Der Aufsichtsrat schlägt vor, die KPWT Kirschner Wirtschaftstreuhand Aktiengesellschaft, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Passau zum Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2019 zu bestellen.

5.

Neuwahlen von Mitgliedern des Aufsichtsrates richtet sich nach §§ 96, 101 Abs. 1 AktG und § 76 Abs. 1 des Betriebsverfassungsgesetzes 1952 in Verbindung mit § 123 des Betriebsverfassungsgesetzes 1972

Die Hauptversammlung ist an Wahlvorschläge für die zu wählenden Mitglieder des Aufsichtsrates nicht gebunden. Dasselbe gilt für die von der Hauptversammlung zu wählenden Ersatzmitglieder.

Der Aufsichtsrat schlägt vor, aus den nachstehenden Personen die von der Hauptversammlung zu bestellenden Aufsichtsratsmitglieder zu wählen:

Donharl, Hans-Jürgen, Landwirt, 84140 Gangkofen

Geiger, Wolfgang, Landwirt, 84513 Erharting

Hopper, Josef, Landwirt, 94099 Ruhstorf

Obermeier, Josef, Landwirt, 84166 Adlkofen

Schmid, Franz, Landwirt, 94550 Künzing

Seiler, Fritz, Landwirt, 94094 Rotthalmünster

Der Aufsichtsrat schlägt vor, folgende Personen als Ersatzmitglieder des Aufsichtsrates zu wählen:

für Donharl Hans-Jürgen – Stadler Gerhard, Landwirt, 94559 Niederwinkling

für Geiger Wolfgang – Langreiter Gerhard, Landwirt, 84565 Oberneukirchen

für Hopper Josef – Gruber Stefan, Landwirt, 94167 Tettenweis

für Obermeier Josef – Geltinger Johann, Landwirt, 84144 Geisenhausen

für Schmid Franz – Haselbeck Franz, Landwirt, 94577 Winzer

für Seiler Fritz – Wittmann Michael sen., Landwirt, 93352 Rohr

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechtes sind diejenigen Aktionäre berechtigt, die am Tage der Hauptversammlung im Aktienbuch der Gesellschaft eingetragen sind. Jeder Aktionär kann sich auf Grund schriftlich erteilter Vollmacht in der Hauptversammlung vertreten lassen. Die Hauptversammlung kann jedoch eine Vollmacht zurückweisen (§ 10 der Satzung):

1.

Wenn der Bevollmächtigte nicht selbst Mitglied des Vorstandes eines Kontrollringes (Erzeugerringes) der Produktionsrichtung § 5 Ziff. 1) ist, der der Vollmachtgeber angehört, oder

2.

wenn der Bevollmächtigte nicht selbst Aktionär ist,

3.

wenn der Bevollmächtigte nicht selbst Landwirt ist oder

4.

wenn dem Kontrollring, dessen Vorstandsmitglied der Bevollmächtigte ist, nicht mindestens 10 Aktionäre der Gesellschaft angehören oder

5.

wenn der Bevollmächtigte neben seinen eigenen Aktien mehr als 100 andere Aktien vertritt oder

6.

wenn der Bevollmächtigte nicht mindestens 3 Tage vor der Hauptversammlung eine Liste der von ihm zu vertretenden Aktien mit beigefügten schriftlichen Vollmachten eingereicht hat.

 

94060 Pocking, im April 2019

Der Vorstand

Otto Dorfner                Maria Schlötterer

Ähnliche Beiträge