Montag, 30.01.2023

VS GUSS Aktiengesellschaft – Hauptversammlung 2018

VS GUSS Aktiengesellschaft

Solingen

Einladung zur Hauptversammlung

Sehr geehrte Damen und Herren Aktionäre,

am Mittwoch, dem 29. August 2018, 11.00 Uhr, findet im Hotel Gravenberg, Elberfelder Str. 45, 40764 Langenfeld, unsere ordentliche Hauptversammlung statt, zu der wir Sie einladen.

Tagesordnung

1.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses zum 31.12.2017 sowie des Berichts des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2017

Der Aufsichtsrat hat den vom Vorstand aufgestellten Jahresabschluss gebilligt; der Jahresabschluss ist damit gem. § 172 Satz 1 des Aktiengesetzes festgestellt. Eine Beschlussfassung durch die Hauptversammlung entfällt daher.

2.

Verwendung des Bilanzgewinns

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Bilanzgewinn der VS Guss Aktiengesellschaft für das Geschäftsjahr 2017 wie folgt zu verwenden:

1. Verteilung an die Aktionäre: Ausschüttung einer Dividende von € 5,20 je Namensaktie: 624.000,00
2. Einstellung in die Gewinnrücklagen: 0,00
3. Gewinnvortrag: 9.050.821,52
4. Bilanzgewinn: 9.674.821,52
3.

Entlastung der Mitglieder des Vorstands für das Geschäftsjahr 2017

Es ist beabsichtigt, die Hauptversammlung im Wege der Einzelabstimmung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstands entscheiden zu lassen.

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor

a)

Herrn Uwe Krüger für seine Amtszeit als Mitglied des Vorstands im Geschäftsjahr 2017 Entlastung nicht zu erteilen,

b)

Herrn Michael J. Wirtz für seine Amtszeit als Mitglied des Vorstands im Geschäftsjahr 2017 Entlastung zu erteilen.

Die Beschlüsse sollen auch gelten hinsichtlich der Tätigkeiten als entsandte Geschäftsführer in Tochtergesellschaften der Gesellschaft. Der Vorstand wird angewiesen, die Entlastungsbeschlüsse auf Ebene der Tochtergesellschaften der Gesellschaft formell zu wiederholen.

4.

Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2017

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrats im Geschäftsjahr 2017 Entlastung für diesen Zeitraum zu erteilen.

5.

Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2018

Der Aufsichtsrat schlägt vor, die

Breidenbach und Partner PartG mbB,
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft,
Wuppertal,

zum Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2018 zu wählen.

 

Solingen, im Juli 2018

VS Guss Aktiengesellschaft

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge