April 25, 2018

Liegenschafts-Aktiengesellschaft Remscheid Hamm – Außerordentliche Hauptversammlung

Liegenschafts-Aktiengesellschaft Remscheid

Hamm

Die Liegenschafts-Aktiengesellschaft in Remscheid mit Sitz in Hamm lädt hiermit ihre Aktionäre zu einer

außerordentlichen Hauptversammlung

ein. Diese findet statt am

Freitag, 16.03.2018, um 10:00 Uhr

im Hause Mercure Hotel, Neue Bahnhofstraße 3, 59065 Hamm.

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung sind alle Aktionäre berechtigt, die am Tage der Hauptversammlung im Aktienregister der Gesellschaft eingetragen sind. Die Ausübung des Stimmrechts steht nur den Stammaktionären zu, und diesen auch nur dann, wenn sie ihre Teilnahme bis zum 12.03.2018 angemeldet haben.

Tagesordnung für die außerordentliche Hauptversammlung:

1.

Bericht des Abwicklers zum Stand des Rechtsstreites LIAG/Klüppelberg und dem Verkauf des Teileigentums Altena

2.

Bericht des Abwicklers zur wirtschaftlichen Situation der Gesellschaft

3.

Erörterung von Möglichkeiten der Finanzverbesserung
(Kosteneinsparungen, Kapitalerhöhung, Darlehen o.Ä.) Diskussion zu Maßnahmen der Kapitalbeschaffung

4.

Beschluss zu den Maßnahmen aus Top 3

5.

Verschiedenes

Vorschläge zu Beschlüssen:

Zu 4. Abwickler und Aufsichtsrat schlagen vor, den Abwickler zu ermächtigen, bei den Aktionären nachrangige Darlehen aufzunehmen und entsprechende Darlehensverträge (die jeweils einen Rangrücktritt im Sinne des §19 Abs. 2 S. 2 InsO enthalten) abzuschließen.

 

Hamm, den 06.02.2018

Liegenschafts-Aktiengesellschaft Remscheid

Ähnliche Beiträge