Dienstag, 16.08.2022

Aktuell:

AG Zoologischer Garten Köln – Ordentliche Hauptversammlung

Aktiengesellschaft Zoologischer Garten Köln

Köln

Hiermit laden wir die Aktionäre unserer Gesellschaft zur

ordentlichen Hauptversammlung

ein.

Diese findet statt

am Mittwoch, dem 24. August 2022, um 13.00 Uhr

im „ZOO-Event“, Eingang über Stammheimer Straße, in 50735 Köln-Riehl.

TAGESORDNUNG

1.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses, des Lageberichts sowie des Berichts des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2021

Diese Unterlagen können gemäß § 24 Abs. 6 der Satzung in den Geschäftsräumen am Sitz der Gesellschaft, Riehler Straße 173, 50735 Köln, als Bestandteile des Geschäftsberichts der AG Zoologischer Garten Köln eingesehen werden. Sie werden den Aktionären auf Wunsch auch zugesandt.

2.

Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinnes aus dem Geschäftsjahr 2021

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung vor, den Bilanzgewinn des Geschäftsjahres 2021 in Höhe von 1.025.338,39 € in die Gewinnrücklage einzustellen.

3.

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2021

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung vor, dem Vorstand für das Geschäftsjahr 2021 Entlastung zu erteilen.

4.

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2021

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrates, die im Geschäftsjahr 2021 amtiert haben, für diesen Zeitraum Entlastung zu erteilen.

5.

Wahl der Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2022

Der Aufsichtsrat schlägt der Hauptversammlung vor, die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft „Solidaris Revision-GmbH“ zum Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2022 zu wählen.

6.

Zahlung einer Aufwandsentschädigung für Mitglieder des Aufsichtsrates ab dem 01.01.2022 gemäß § 16 der Satzung

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrates ab dem Geschäftsjahr 2022, also ab dem 01.01.2022, eine angemessene Aufwandsentschädigung gemäß der nachfolgend aufgeführten Tabelle zu zahlen.

Aufsichtsratsvergütungen Grundverg. Anzahl Höhe
Hochrechnung 160 € % Pers. Entgelt
Aufsichtsratsvorsitzende/​r 160 € 200% 1 320 €
stellvertr. Aufsichtsratsvorsitzende/​r 160 € 150% 2 240 €
übrige Aufsichtsratsmitglieder 160 € 100% 6 160 €
Kosten pro Jahr bei 4 Sitzungen insgesamt
zzgl. Jahrespauschale pro Person 9 1.000 €

Stimmberechtigt und damit teilnahmeberechtigt sind gemäß § 19 der Satzung nur Aktionäre, die nicht später als am dritten Tage vor der Hauptversammlung im Aktienbuch eingetragen sind bzw. die Umschreibung im Aktienbuch nicht später als drei Tage vor der Hauptversammlung beantragt haben. Es wird auf die Möglichkeit hingewiesen, das Stimmrecht durch einen Bevollmächtigten oder auch durch eine Vereinigung von Aktionären auszuüben.

Die Hauptversammlung findet unter den jeweils zu diesem Zeitpunkt geltenden Corona-Regeln statt. Aus diesem Grund möchten wir Sie zur Vorbereitung dieser Sitzung bitten, sich bis zum 12. August 2022 unter Angabe Ihrer Aktiennummer und Anschrift entweder per E-Mail unter

robertus@koelnerzoo.de

oder per Post kurz anzumelden. Hierfür möchten wir uns schon jetzt bedanken.

 

Köln, 08.07.2022

 

Der Vorstand

Prof. Theo B. Pagel                Christopher Landsberg

Ähnliche Beiträge