Juli 06, 2020

KPS AG – Absage der für den 20. März 2020 einberufenen Hauptversammlung 2020

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
KPS AG
Unterföhring
Gesellschaftsbekanntmachungen Absage der für den 20. März 2020 einberufenen Hauptversammlung 18.03.2020

KPS AG

Unterföhring

ISIN DE000A1A6V48
WKN A1A6V4

Absage der für den 20. März 2020 einberufenen Hauptversammlung

Die mit Veröffentlichung im Bundesanzeiger vom 11.02.2020 für Freitag, den 20. März 2020, 11:00 Uhr (MEZ), einberufene ordentliche Hauptversammlung der KPS AG wird hiermit aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation abgesagt; sie findet demnach nicht statt.

Die Bekanntmachung der Einberufung der Hauptversammlung zu einem neuen Termin wird unter Beachtung der gesetzlichen 8-Monats-Frist nach § 120 Abs. 1 Satz 1 AktG noch gesondert erfolgen. Die ordentliche Hauptversammlung wird voraussichtlich in der zweiten Mai-Hälfte 2020 stattfinden.

 

Unterföhring, 16. März 2020

KPS AG

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge