März 18, 2019

Sonne + Wind Beteiligungen AG – Hauptversammlung 2019

Name Bereich Information V.-Datum Relevanz
Sonne + Wind Beteiligungen AG
Berlin
Gesellschaftsbekanntmachungen Ordentliche Hauptversammlung 15.02.2019

Sonne + Wind Beteiligungen AG

Berlin

ISIN DE0005870919
Wertpapier-Kenn-Nummer 587091

Sehr geehrte Aktionäre,

wir laden Sie ein zu der

am Dienstag, den 26. März 2019, um 10:00 Uhr,
im St. Michaels Heim, Bismarckallee 23, 14193 Berlin,

stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung der Sonne + Wind Beteiligungen AG.

Tagesordnung

1.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2017 mit dem Bericht des Aufsichtsrats

Diese Unterlagen können in den Geschäftsräumen am Sitz der Sonne + Wind Beteiligungen AG, Waghäuseler Str. 10E, 10715 Berlin eingesehen werden. Auf Anfrage werden diese Unterlagen, die im Übrigen auch während der Hauptversammlung ausliegen werden, jedem Aktionär kostenlos übersandt.

2.

Beschlussfassung über die Entlastung des Mitglieds des Vorstands für das Geschäftsjahr 2017

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Mitglied des Vorstands für das Geschäftsjahr 2017 Entlastung zu erteilen.

3.

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2017

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den im Geschäftsjahr 2017 amtierenden Mitgliedern des Aufsichtsrats Entlastung zu erteilen.

4.

Feststellung der Liquidationseröffnungsbilanz zum 1. Januar 2018 mit dem Bericht des Abwicklers

Diese Unterlagen können in den Geschäftsräumen am Sitz der Sonne + Wind Beteiligungen AG, Waghäuseler Str. 10E, 10715 Berlin eingesehen werden. Auf Anfrage werden diese Unterlagen, die im Übrigen auch während der Hauptversammlung ausliegen werden, jedem Aktionär kostenlos übersandt.

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, folgenden Beschluss zu fassen:

Die vom Abwickler vorgelegte Liquidationseröffnungsbilanz zum 1. Januar 2018 wird in der vorgelegten Fassung festgestellt.

5.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses für das Abwicklungsjahr 2018 mit dem Bericht des Aufsichtsrats

Diese Unterlagen können in den Geschäftsräumen am Sitz der Sonne + Wind Beteiligungen AG, Waghäuseler Str. 10E, 10715 Berlin eingesehen werden. Auf Anfrage werden diese Unterlagen, die im Übrigen auch während der Hauptversammlung ausliegen werden, jedem Aktionär kostenlos übersandt.

6.

Beschlussfassung über die Entlastung des Mitglieds des Vorstands für das Abwicklungsjahr 2018

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, dem Mitglied des Vorstands für das Abwicklungsjahr 2018 Entlastung zu erteilen.

7.

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Abwicklungsjahr 2018

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den im Abwicklungsjahr 2018 amtierenden Mitgliedern des Aufsichtsrats Entlastung zu erteilen.

8.

Feststellung der Liquidationsschlussbilanz zum 31. Dezember 2018 mit dem Bericht des Abwicklers

Diese Unterlagen können in den Geschäftsräumen am Sitz der Sonne + Wind Beteiligungen AG, Waghäuseler Str. 10E, 10715 Berlin eingesehen werden. Auf Anfrage werden diese Unterlagen, die im Übrigen auch während der Hauptversammlung ausliegen werden, jedem Aktionär kostenlos übersandt.

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, folgenden Beschluss zu fassen:

Die vom Abwickler vorgelegte Liquidationsschlussbilanz zum 31. Dezember 2018 wird in der vorgelegten Fassung festgestellt.

9.

Beschlussfassung über die Beendigung der Abwicklung der Gesellschaft

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, folgenden Beschluss zu fassen:

Dem vom Abwickler vorgelegten Vorschlag der Verteilung des Vermögens der Gesellschaft wird zugestimmt.

Teilnahme an der Hauptversammlung

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts sind diejenigen Aktionäre berechtigt, die im Aktienregister der Gesellschaft eingetragen sind und sich spätestens bis Dienstag, 19. März 2019, 24.00 Uhr (MEZ), in Textform in deutscher oder englischer Sprache bei der Gesellschaft unter der folgenden Adresse angemeldet haben:

Sonne + Wind Beteiligungen AG
c/o UBJ. GmbH
Kapstadtring 10
D-22297 Hamburg
Telefax: +49 (0)40 – 63 78 54 23
E-Mail: hv@ubj.de

Umschreibungen im Aktienregister finden nach § 13 der Satzung der Gesellschaft ab dem sechsten Tag vor der Hauptversammlung bis zum Ablauf der Versammlung nicht statt. Bitte melden Sie sich frühzeitig an, wenn Sie eine Teilnahme an der Hauptversammlung beabsichtigen, um die Organisation der Hauptversammlung zu erleichtern.

Stimmrechtsvertretung

Teilnahmeberechtigte Aktionäre können ihr Stimmrecht auch durch einen Bevollmächtigten, zum Beispiel durch ein Kreditinstitut, eine Aktionärsvereinigung oder eine andere Person ihrer Wahl, ausüben lassen. Die Erteilung der Vollmacht, ihr Widerruf und der Nachweis der Bevollmächtigung gegenüber der Gesellschaft bedürfen gemäß § 134 Abs. 3 Satz 3 AktG grundsätzlich der Textform (§ 126b BGB). Unterlagen zur Vollmachtserteilung gehen den Aktionären mit den Einberufungsunterlagen zu. Ein Vollmachtsvordruck befindet sich zudem auf der Rückseite der Eintrittskarte. Abweichende Formerfordernisse können sich im Falle der Bevollmächtigung eines Kreditinstituts, einer Aktionärsvereinigung oder einer anderen der in § 135 AktG gleichgestellten Personen ergeben. Gemäß § 135 AktG müssen die dort genannten Personen die Vollmacht nachprüfbar festhalten. Bitte stimmen Sie sich daher, wenn Sie ein Kreditinstitut, eine Aktionärsvereinigung oder eine andere der in § 135 AktG gleichgestellten Personen bevollmächtigen wollen, mit dem Bevollmächtigten über eine mögliche Form der Vollmacht ab.

Der Nachweis der Bevollmächtigung muss entweder in der Hauptversammlung durch den Bevollmächtigten vorgewiesen werden oder durch Erklärung gegenüber der Gesellschaft an folgende Adresse erfolgen:

Sonne + Wind Beteiligungen AG
c/o UBJ. GmbH
Kapstadtring 10
22297 Hamburg
Per Telefax an: +49 (0)40 – 63 78 54 23
E-Mail: hv@ubj.de

Eine Verpflichtung zur Verwendung der von der Gesellschaft angebotenen Formulare zur Bevollmächtigung besteht nicht.

Anträge und Wahlvorschläge

Anträge und Wahlvorschläge von Aktionären gemäß §§ 126, 127 AktG sind an folgende Adresse zu übersenden:

Sonne + Wind Beteiligungen AG
Waghäuseler Str. 10 E
D-10715 Berlin
Telefax: +49 (0)30 68913401

Anträge von Aktionären zu Punkten der Tagesordnung und Wahlvorschläge von Aktionären, die mit Begründung, wobei Wahlvorschläge keiner Begründung bedürfen, bis mindestens 14 Tage vor der Hauptversammlung, also bis Montag, 11. März 2019, 24.00 Uhr (MEZ), bei der Gesellschaft an der vorstehend genannten Adresse eingehen, werden unverzüglich nach ihrem Eingang im Bundesanzeiger zugänglich gemacht. Anderweitig adressierte Anträge werden nicht berücksichtigt.

Unterlagenversand an Aktionäre

Die Einladung zur Hauptversammlung mit der Tagesordnung und den Beschlussvorschlägen der Verwaltung wird die Gesellschaft zusammen mit den Informationen zur Anmeldung und zur Vollmachtserteilung an die im Aktienregister der Sonne + Wind Beteiligungen AG eingetragenen Aktionäre übersenden.

 

Berlin, im Februar 2019

Sonne + Wind Beteiligungen AG

Der Abwickler

Ähnliche Beiträge