April 16, 2021

Kringel Medien Aktiengesellschaft: Ordentliche Hauptversammlung

Kringel Medien AG

Berlin

Wir laden unsere Aktionäre zur ordentlichen virtuellen Hauptversammlung der

Kringel Medien AG

mit Sitz in Berlin

am 21.04.2021 um 12:00 Uhr

Die ordentliche Hauptversammlung wird aufgrund einer vom Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrats nach § 1 Abs. 2 Satz 1 und Abs. 6 Satz 1 des Gesetzes über Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs- und Wohnungseigentumsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie (GesRuaCOVBekG) getroffenen Entscheidung ohne physische Präsenz der Aktionäre oder ihrer Bevollmächtigten als virtuelle Hauptversammlung abgehalten.

Ort der (virtuellen) Hauptversammlung im Sinne des Aktiengesetzes sind die Geschäftsräume der Kringel Medien AG in der Prinzenstr. 84, 10969 Berlin.

Die gesamte Versammlung wird für die ordnungsgemäß angemeldeten Aktionäre bzw. ihre Bevollmächtigten über einen passwortgeschützten Internetservice in Bild und Ton übertragen. Diese Übertragung ermöglicht eine Teilnahme an der Hauptversammlung im Wege elektronischer Kommunikation (elektronische Teilnahme) i.S.v. § 118 Abs. 1 Satz 2 AktG.

Aktionäre bzw. ihre Bevollmächtigten, die an der Hauptversammlung im Wege elektronischer Kommunikation teilnehmen (elektronische Teilnahme), können sämtliche ihrer Rechte in der Hauptversammlung ausüben, darunter das Rede-, Auskunfts-, Beschlussantrags-, Stimm- sowie Widerspruchsrecht und sind somit Präsenzteilnehmern gleichgestellt.

Aktionären, die sich gemäß den am Ende stehenden Bedingungen form- und fristgerecht zur Hauptversammlung angemeldet und den Nachweis des Anteilsbesitzes erbracht haben, werden nach Autorisierung die erforderlichen Zugangsdaten zur Nutzung des Internetservice bekannt gegeben.

Tagesordnung und Beschlussvorschläge

TOP 1:

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses der Kringel Medien AG und des Berichts des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2019

Vorlage des festgestellten und geprüften Jahresabschlusses der Kringel Medien AG für das Geschäftsjahr vom 01.Januar 2019 bis zum 31.Dezember 2019 und des Berichts des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2019.

Der Jahresabschluss ist im elektronischen Bundesanzeiger hinterlegt. Auf Wunsch wird jedem Aktionär eine Abschrift kostenfrei zugesandt. Zudem werden die Unterlagen in der Hauptversammlung zugänglich sein und näher erläutert werden.

Der Aufsichtsrat hat den vom Vorstand der Gesellschaft aufgestellten Jahresabschluss 2019 gemäß den gesetzlichen Bestimmungen am 22.12.2020 gebilligt. Der Jahresabschluss gilt damit als festgestellt.

TOP 2:

Bericht über das zurückliegende Geschäftsjahr 2020 sowie die aktuelle Situation der AG

TOP 3:

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2019

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den im Geschäftsjahr 2019 amtierenden Mitgliedern des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2019 Entlastung zu erteilen.

TOP 4:

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2019

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, dem im Geschäftsjahr 2019 amtierenden Vorstand für das Geschäftsjahr 2019 Entlastung zu erteilen.

Teilnahmebedingungen für die Hauptversammlung

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung der Kringel Medien AG und zur Ausübung der Stimmrechte sind alle diejenigen Aktionäre berechtigt, die sich zur Hauptversammlung anmelden und ihre Berechtigung nachweisen.

Die Anmeldung und der Nachweis zur Berechtigung der Teilnahme an der Hauptversammlung müssen der Gesellschaft unter der nachstehenden Adresse spätestens bis zum Ablauf des 14. April 2021 zugehen:

Kringel Medien AG, Prinzenstr. 84, 10969 Berlin
oder per Email unter: mail@cartoon-film.de

 

Berlin, am 15.03.2021

Kringel Medien AG Berlin

Der Vorstand

Ähnliche Beiträge